Terminkalender

Jahr

Wasser in der Kulturlandschaft

Mittwoch, 22. März 2017, 17:00 - 19:00
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Aufrufe : 114
Einladung zum Vortrag in Artern anlässlich des Weltwassertages
 
Die Vereinten Nationen haben 1992 den 22. März eines jeden Jahres zum Weltwassertag ausgerufen. Ziel ist es, an diesem Tag auf das global bedeutsame Thema „Wasser“ u. a. mit Pressemitteilungen, Berichten sowie öffentlichen Vorträgen hinzuweisen.
 
Zum diesjährigen Weltwassertag am Mittwoch, 22. März 2017, laden der Heimatverein ARATORA und der Kyffhäuser Abwasser- und Trinkwasserband Artern herzlich ein. Aus gegebenem Anlass hält der Erfurter Umwelthistoriker Dr. Mathias Deutsch um 17.00 Uhr im Gemeinderaum der evangelischen Marienkirche Artern einen regionalhistorischen Vortrag zum Thema „Wasser in der Kulturlandschaft“. Dabei wird auch an das große Hochwasser vom März 1947, also vor 70 Jahren, erinnert, das die Unstrut und ihre Nebenflüsse exorbitant anschwellen ließ.
 
In einem Kurzvortrag wird anschließend Andreas Schmölling vom Heimatverein ARATORA in Wort und Bild über die Trink- und Abwasserversorgung bzw. die Wassernutzung in Artern während vergangener Zeiten anhand ausgewählter Beispiele berichten.
 
Passend zum diesjährigen Motto des Weltwassertages „Abwasser“ öffnet der Kyffhäuser Abwasser- und Trinkwasserband am 22. März 2017 zwischen 9.00 Uhr und 12.00 Uhr nachstehende Kläranlagen für Interessierte: Artern (Am Westbahnhof), Bad Frankenhausen (Seehäuser Straße) und Roßleben (Wendelsteiner Straße).
 
Die Veranstalter und die Referenten hoffen auf reges Interesse und freuen sich über Ihre Teilnahme besonders!
Veranstaltungsort* : Gemeinderaum der evangelischen Marienkirche, Artern

Zurück

JEvents v2.2.8   Copyright © 2006-2012